KS Speed Academy

KS Speedacademy / Wassertag am 15. Juni

Liebe Freunde der KS Speedacademy,

 

wie bereits angekündigt, wollen wir auch dieses Jahr wieder einen Wassertag veranstalten.

 

Wir treffen uns

am  Donnerstag

den 15. Juni

um  10:30

im  KS Vereinsheim

 

Nach einem kurzem "Skippersbriefing" gehts es dann für ca. 3 Stunden aufs Wasser.

 

Anschließend dann noch Nachbesprechung, Grillen, Ausspannen ... im KS Vereinheim.

 

Damit wir besser planen können, bitten wir um eine kurze Nachricht wer von euch vor hat teilzunehmen.

 

Viele Grüße, Peter und Lutz

……………………………………………………………………………………………………………………

Übersicht über die Änderungen der Wettfahrtregeln

Am 16.03.2017 schaffte es Jürgen Graf ein doch relativ trockenes Thema wie Regelkunde sehr lebhaft und mit vielen Beispielen zu präsentieren. 

 

Durch die unterschiedlichen Erfahrungen der Teilnehmer entstanden tolle Diskussionen innerhalb der Gruppe und so konnte jeder von dem Vortrag profitieren.

 

Wer an dem Termin keine Zeit hatte oder sich nochmal die verschiedenen Konstellationen zu Gemüte führen möchte, hat durch die folgende Unterlagen eine gute Möglichkeit.

Download
Regatta Basics
Copyright: Jürgen Graf, LSVb BW
Regatta Basics.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.3 MB
Download
Wettfahrtregeln einfach und übersichtlich
Copyright: Jürgen Graf, LSVb BW
WR einfach 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 281.2 KB
Download
Änderungen in den Wettfahrtregeln 2017 - 2020
Copyright: Jürgen Graf, LSVb BW
énderungen WR 2017-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.1 KB

……………………………………………………………………………………………………………………

Training für Regattasegler

Programm 2016

 

Nachdem das Konzept der „KS Speed Academy“ über den letzten Winter regen Anklang gefunden hat, wollen wir die Veranstaltungsreihe auch über den Winter 2016 / 2017 Aufrecht erhalten.

 

Es bleibt dabei, dass wir uns in kleinen Workshops treffen, bei denen sich Einsteiger und Fortgeschrittene zu Erfahrungen auszutauschen. Kurze Vorträge führen in das jeweilige Thema ein. Anschließend gibt es genügend Zeit zum intensiven Austausch.

 

Der ggf. entstehende Aufwand wird durch eine Umlage von den Teilnehmern getragen.

 

Zum Ende des Winterprogramms ist eine Veranstaltung auf dem Wasser vorgesehen, um den Übergang zum Sportboottraining und den ( Mittwochs- ) Regatten zu erleichtern.

 

Eingeladen sind die Mitglieder der Kressbronner Segler sowie deren Gäste. Als Veranstaltungsort konnten wir wieder den Schulungsraum neben dem „Bach“ in Langenargen reservieren. Herzlichen Dank hierfür an unser Mitglied Markus Wenzel. So können wir dann anschließend noch gemütlich im „Bach“ zusammensitzen und den Abend ausklingen lassen.

 

Folgende Termine, jeweils Mittwoch, haben wir vorgesehen:

16. November 2016

07. Dezember 2016

19. Januar 2017

16. Februar 2017

16. März. 2017

 

Beginn jeweils um 19.00 Uhr.

 

Wer sich vorgenommen hat teilzunehmen, bitten bei uns unter speedacademy@kressbronnersegler.de

kurz melden, damit wir entsprechenden Platz im Lokal reservieren können. Jeder spontane Teilnehmer ist selbstverständlich ebenfalls gern gesehen.

 

Peter und Lutz

Download
Das Programm Wintersaison 2016/2017 zum Herunterladen.
KS_Speedacadem_2016_Programm_V2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.9 KB

Winterveranstaltungen der „KS Speed Academy“  abgeschlossen!

Ende März haben wir die Winterveranstaltungen der „KS Speed Academy“ abgeschlossen.

 

Über dreißig Seglerinnen und Segler konnten ihr Wissen zum Regattasegeln erweitert. Getroffen haben wir uns jeden dritten Mittwoch im Monat im Schulungsraum der „Fabrik am See“ in Langenargen. Vielen Dank an unser neues Mitglied Markus Wenzel, welcher uns bei der Reservierung aktiv unterstützt hat. Anschließend ging es dann ins Bach, um die Details auszudiskutieren.

 

Begonnen haben wir mit den Grundlagen zum Wetter und der Entwicklung einer Strategie für die Wettfahrt.

 

Als nächste Einheit folgte der Start. Neben der Suche der richtigen Position, wurden hier auch der Umgang mit den wichtigsten Hilfsmitteln wie Uhr, Kompass, Logge und Taktikscheibe eingeübt.

Weiter ging es dann mit dem taktisch richtiges Verhalten auf der Bahn. Ein Ausflug in die Technik des Leistungsdiagrammes sensibilisierte dafür, die Eigenschaften des eigenen Bootes besser einschätzen zu können.

 

Über Teamarbeit, die Mannschafteinteilung und Bootbeherrschung, ging es dann zum Verhalten in Extremsituationen. Zum Abschussabend waren noch ein paar „Spezialthemen“ dran. Wir konnten Siegi Dobler gewinnen, uns ein paar Tipps zu gern falsch interpretierten Regeln nahezubringen. Mit seiner langjährigen Erfahrung warnte er uns lebhaft und praxisnah mit Beispielen vor verschiedenen Fallen.

Als Erinnerung und Gedankenstütze erhielten alle Teilnehmer das geballte Wissen in der Form von Karten mit den wichtigsten Stichworten.

 

Um mit möglichst viel Schwung in die Saison 2016 zu starten, ist im Rahmen der „KS Speed Academy“ noch ein Wassertag am 23. April geplant. Die Abstimmung des Programms erfolgt kurzfristig. Wer am Wassertag teilnehmen möchte, und nicht in der eMail Verteilerliste vom Winterprogramm aufgenommen ist möchte sich bitte bei Peter oder Lutz melden.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern eine erfolgreiche Regattasaison und „immer eine Handbreit Luft zwischen den Booten“

 

Peter und Lutz